Winterlicher Feldsalat mit Honig-Ziegenkäse & gebratenen Birnen

Ei freiGlutenfreiHefe freiHistamin armKuhmilch freiOhne IndustriezuckerSoja freiVegetarisch

Ok, ok, ich gebe es ja zu, dass ich früher nicht der allergrösste Fan von Ziegenkäse war und ich mich lange Zeit geweigert habe, diesen überhaupt mal in meinen Einkaufswagen zu legen. Aber irgendwann kam der Tag – und heute bin ich sehr froh darüber, an dem ich meinen ersten gebackenen Ziegenkäse gegessen habe und ich muss sagen….. WOW, ich war total überrascht wie lecker dieser war.

Und seit diesem positiven Geschmackserlebnis war mir klar, dass auch ein milder Ziegenkäse bei Michas Kitchen Revolution ab sofort seinen festen Platz finden wird.;-) Seitdem habe ich schon viele leckere Rezepte mit Ziegenkäse kreiert & probiert und eines davon möchte ich Dir heute gerne vorstellen.

Winterlicher Feldsalat mit Honig-Ziegenkäse & gebratenen Birnen

Zutaten für den Salat: 

  • 250g Feldsalat
  • 2 reife Birnen
  • 1El Rohrohrzucker *optional Honig, oder Apfel/Reis Sirup/Dicksaft*

Für das Dressing:

  • 1/2 Zitrone
  • 1El Honig *optional Agaven Dicksaft, Apfel Dicksaft, oder Reissirup*
  • 1El Balsamico-Essig
  • etwas Salz &
  • frischen Pfeffer aus der Mühle

Zutaten für den gebackenen Ziegenkäse:

  • 4 Scheiben milder Ziegenkäse
  • 1El Honig
  • eine Handvoll Pinienkerne

Backofen auf 180° *grillen* vorheizen.

Feldsalat putzen und waschen.

Birnen waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und die Birnen in dünne Schnitze schneiden.

Für das Dressing alle Zutaten in ein Gefäss geben und gut verrühren. 

Die 4 Scheiben Ziegenkäse mit dem Honig beträufeln und in den Backofen schieben. 

Zwischenzeitlich die Pinienkerne in einer Pfanne goldgelb rösten und zur Seite stellen. 

Für die Birnen, den Zucker / Sirup in eine Pfanne geben und den Zucker erhitzen. Wenn dieser anfängt zu schmelzen, die Birnenschnitzen schön gefächert in die Pfanne legen und diese von beiden Seiten goldgelb karamellisieren. 

Den Salat auf Tellern verteilen, Dressing darüber träufeln, die karamellisierten Birnen und den gebackenen Käse dekorativ darüber legen und alles mit den gerösteten Pinienkernen toppen. 

Michas Kitchen Revolution wünscht Dir gutes Gelingen, einen guten Appetit und ganz viel Spass bei der Zubereitung.♥

Hat Dir dieses Rezept gefallen, oder hast Du vielleicht Fragen dazu, dann hinterlasse mir gerne eine Nachricht!

Hat Dir dieser Beitrag gefallen, oder hast Du vielleicht Fragen dazu, dann hinterlasse mir gerne eine Nachricht!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.