Reismehl Crepe mit Orangensauce -Enthält Werbelinks-

GlutenfreiHefe freiKuhmilch freiOhne HistaminOhne IndustriezuckerProtein QuelleSoja freiVegetarisch

Dieses Rezept ist irgendwie aus der Not heraus entstanden;-) Ich war gerade dabei, meine leckere Orangen-Zitronen Marmelade zu kochen als ………
Mr. kitchen-revolution zur Türe rein kam und meinte „juhuuuuu, Du machst ja Essen;-)…..trifft sich gut, denn ich hab Hunger“.
Ich- hääääh? Nö, ich koche nur Marmelade und das ist kein Essen, sondern ein süsser Aufstrich für auf´s Brot. Wenn Du also noch ein wenig wartest, kannst Du die Marmelade auf dem Brot essen.

Mhhhhhhhhh……Kennst Du Wackel Dackel ? Das sind diese kleinen Hündchen die früher immer im Auto sassen und ständig mit dem Kopf hoch und runter gewackelt haben;-) Yep….und genau SO, stand Mr. kitchen- revolution neben mir, schaute mich mit seinem aufgesetzten Hundeblick kopfwackenlnd an und meinte „ochhhhhh bütteeeeeeee, ich verhungere sonst und das willst Du doch bestimmt nicht.“

Leute, wo ist ein Kochlöffel, denn ich habe plötzlich Lust auf Topfschlagen bekommen! Oh man und ich dachte schon, ich hätte für heute Küchen Feierabend. Naaaaaaaa guuuuuuut, antwortet ich. Gib mir etwas Zeit, die Marmelade ist eh gleich fertig, dann mach ich Dir noch einen Crepe dazu. Tja und SO entstand dieses Rezept;-)

Ehrlich, die Pfannkuchen in Kombination mit der Orangen-Marmelade, schmeckt himmlisch frisch und meeeeegaaaa fein♥

Zum Rezept der Orangen – Zitronen Marmelade, geht es hier entlang.

Frische Orangen – Zitronen – Marmelade

Reismehl Crepe mit Orangensauce

  • 3El Reismehl
  • 1/4El Flohsamenschalen-Pulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 125ml Mandelmilch *optional Reismilch, oder Mineralwasser*
  • 1 Ei
  • etwas Ghee für die Pfanne *optional vegane Butter*

Mehl , Flohsamenpulver mit einer Prise Salz in eine Schüssel geben, Milch hinzugießen und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Ei in die Mischung einschlagen und so lange kräftig rühren, bis ein schöner glatter Teig entsteht.

Den Teig für ca 10 Minuten ruhen lassen, Ghee in eine Pfanne geben *ca 16-18cm ∅* und den Teig mit Hilfe von einem Schöpflöffel langsam in die erhitzte Pfanne einfließen lassen.

Die Pfannkuchen auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldgelb anbraten, vorsichtig heraus nehmen, schön zusammen rollen und mit der Orangen-Zitronen Marmelade betreichen.

EIN TRAUM!!

Gutes Gelingen und liebste Grüsse, Micha

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag enthält Produkt-Links. Diese Links sind sogenannte Affiliate Links. Diese ermöglichen Dir die Produkte – die ich selbst seit vielen Jahren verwende und auch zu 100% dahinter stehe – mit nur mit einem Klick, ganz easy selbst online bestellen zu können. Sollte daraus einen Kauf entstehen, enthalte ich davon eine kleine Provision.

Hat Dir dieses Rezept gefallen, oder hast Du vielleicht Fragen dazu, dann hinterlasse mir gerne eine Nachricht!

Hat Dir dieser Beitrag gefallen, oder hast Du vielleicht Fragen dazu, dann hinterlasse mir gerne eine Nachricht!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.