Ratatouille. Leckerer Gemüsetopf á la Micha

Ei freiGlutenfreiHefe freiKuhmilch freiLow CarbNuss freiOhne IndustriezuckerSoja freiVeganVegetarisch

Die Sonne verkrümelt sich schon seit Tagen hinter einer richtig fetten Wolkendecke und da dachte ich mir, wenn der gelbe Ball schon nicht für uns am Himmel scheint, hole ich die Sonne eben für uns auf den Tisch und habe diesen fantastischen Gemüsetopf gezaubert. Ratatouille à la Micha;-)

Ratatouille. Leckerer Gemüsetopf á la Micha

  • Zutaten für 4 Personen: 
  • 2 Zucchini
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Aubergine
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2El Olivenöl *kaltgepresst*
  • 2El Tomatenmark *ohne Zucker*
  • 1 Glas pürierte Tomaten *ohne Zucker*
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2-3Tl frischen Thymian
  • 1/2Tl roter Paprika
  • Meersalz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle

Das Gemüse säubern, waschen und in Würfel schneiden.

Knoblauch und Zwiebel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

Öl in einen Topf geben, leicht erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb anbraten.

Tomatenmark einrühren, Gemüse hinzugeben und alles ca 5 Minuten auf mittlerer Hitze anbraten.

Knoblauch, die Lorbeerblätter und den Thymian hinzufügen und die pürierte Tomaten einrühren.

Den Gemüstopf bei mittlerer Hitze ca 15 Minuten köcheln lassen. Ich finde, Ratatouille schmeckt am besten, wenn das Gemüse noch ein wenig Biss hat. 

Alles mit den Gewürzen abschmecken und heiss servieren. 

Sieht doch super ansprechend aus. Findest Du nicht auch?

Mhhhhhhhh…….. einfach köstlich dieser frische Gemüsetopf ♥

Michas Kitchen Revolution wünscht,

Bon Appètit ♥

Du kannst das Gemüse entweder als Beilage servieren, oder einfach mit einem Stück frisch gebackenen Brot als Hauptmahlzeit genießen.