Haferflocken Müsli mit gerösteten Zimt Nüssen

Ei freiGlutenfreiHefe freiHistamin armKuhmilch freiOhne IndustriezuckerProtein QuelleSoja freiVeganVegetarisch

Eigentlich dachte immer, dass ein Haferflocken Müsli jetzt wirklich nichts besonderes ist. Aber seit ich dieses Rezept ausprobiert habe, bin ich andere Meinung. Denn der Geschmack von gerösteten Haferflocken in Kombination mit den noch warmen Zimt- Nüssen, machen dieses leckere Frühstück für mich wirklich zu einem ganz besonderen Haferflocken-Müsli.

Haferflocken Müsli mit gerösteten Zimt Nüssen

  • 100g Haferflocken
  • 200-250ml Mandelmich *optional Reismilch*
  • 1El Chiasamen
  • 1 Vanilleschote
  • 1/2 Tl Zimtpulver
  • eine Handvoll gemischte Nüsse
  • 2El Reissirup *optional Ahornsirup, Birnendicksaft, oder Agavensirup*

Haferflocken in einer Pfanne leicht anrösten. *Bitte unbedingt darauf achten, dass sie nicht zu dunkel werden“.

Die Vanilleschote in der Mitte aufschneiden und das Mark mit einem Messer auskratzen.

Milch in einen Topf gießen, Vanillemark, Chiasamen und den Sirup einrühren und unter Rühren die Milch erwärmen.

Die herrlich duftenden Haferflocken in 2 Schälchen aufteilen und die Vanille – Milch darüber gießen. Alles gut umrühren und zur Seite stellen. 

Die Nüsse klein hacken und diese in einer Pfanne leicht anrösten.

Herd ausschalten, den Zimt darüber streuen und alles gut miteinander vermischen. 

Jetzt die gerösteten Zimt Nüsse über die Haferflocken geben und das leckere Müsli in aller Ruhe genießen.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und ganz viel Spass dabei!

Micha ♥

Hat Dir dieses Rezept gefallen, oder hast Du vielleicht Fragen dazu, dann hinterlasse mir gerne eine Nachricht!

Hat Dir dieser Beitrag gefallen, oder hast Du vielleicht Fragen dazu, dann hinterlasse mir gerne eine Nachricht!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.